Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Littering

Jugendkommission, Schulpflege, Polizei, Bauamt, Gewerbe und weitere Personen in der Gemeinde Sins haben festgestellt, dass die Verunreinigung des Dorfes zugenommen hat. Das Ausmass übersteigt allmählich das Tolerierbare, weshalb die Gemeinde Sins eine Arbeitsgruppe Littering ins Leben gerufen hat. Die Arbeitsgruppe hat ein Litteringkonzept erarbeitet und wird darauf basierend immer wieder Projekte lancieren. Ziel ist es die Bevölkerung zu sensibilisieren.

Litteringkonzept  [PDF, 76.0 KB]